01.03.2016 in Recht und Gesetz von Tino Schopf

„Das Asylverfahren in Deutschland und in der EU“

 
Zum Auftakt zum Stadtteiltag gab es einen Vortrag von Claus Förster

Es vergeht kein Tag, an dem nicht über das Thema Flüchtlinge berichtet wird. Die öffentliche Diskussion darüber wird leider oft unsachlich geführt. Der Ton ist rau geworden. Fakten interessieren nur noch, wenn sie die eigene Haltung bekräftigen.
Deshalb steht für mich die sachliche Information im Mittelpunkt des Stadtteiltages mit Nikolaus Karsten
Wie sieht es konkret im Bezirk und im Wahlkreis aus? Welche Initiativen und Einrichtungen kümmern sich um die Menschen, die vor Krieg und Vertreibung fliehen mussten und zu uns kommen? Was wird hier konkret vor Ort getan, um die Integration der geflüchteten Männer, Frauen und Kinder in unserer Gesellschaft zu fördern.

Der Themenabend am Montag „Das Asylverfahren in Deutschland und in der EU“ gab einen sehr guten Über- und Einblick in die rechtlichen Grundlagen. Claus Foerster von der AWO führte alle Beteiligten kurz und knapp in die komplizierte Materie des Asylrechts ein. Die trockene Materie wurde durch die persönlichen Erfahrungen von ihm als Rechtsberater immer wieder aufgelockert.

 

27.09.2015 in Recht und Gesetz von SPD Abteilung 15 | Kollwitzplatz, Winskiez, Kastanienallee

Sicherheit im Kiez

 
Allein in Pankow wurden 2014 über 4.000 Fahrraddiebstähle angezeigt, in ganz Berlin über 26.000

Am 22. September diskutierten wir gemeinsam mit Mitgliedern der Abteilung Falkplatz/Arnimplatz mit Polizisten aus dem Prenzlauer Berg über die Sicherheit im Kiez. Etwa 20 Gäste waren der Einladung gefolgt und nutzten die Möglichkeit, mit den drei Experten ins Gespräch zu kommen.

 

04.12.2008 in Recht und Gesetz von SPD Französisch Buchholz

Verfassungsänderung: Schutz und Förderung der deutschen Sprache

 

Torsten Hilse stellt Gesetzentwurf der Öffentlichkeit vor.

 

07.02.2008 in Recht und Gesetz von SPD Abteilung 15 | Kollwitzplatz, Winskiez, Kastanienallee

Schöffen gesucht!

 

Die Berliner Bezirke bereiten neue Schöffenvorschlagslisten für die Schöffenwahlperiode 2009 bis 2013 vor. Hierfür werden noch interessierte Bürgerinnen und Bürger gesucht

 

07.02.2008 in Recht und Gesetz von SPD-Fraktion Pankow

Ehrenamtliche Richter (Schöffen) gesucht

 

Die Berliner Bezirke bereiten neue Schöffenvorschlagslisten für die Schöffenwahlperiode 2009 bis 2013 vor. Hierfür werden noch interessierte Bürgerinnen und Bürger gesucht.

 

Wir auf Facebook

 

SPD-Mitglied werden!

 

Rechte Vorfälle melden

 

Termine

SPD Weißensee: Abteilungsversammlung
21.08.2019, 19:00 Uhr - 21.08.2019

Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstr. 38, 13086 Berlin

Politik-Safari der Jusos: Kommunales
21.08.2019, 19:15 Uhr

Kiezkantine, Oderberger Straße 50

Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen
27.08.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Rathaus Pankow, Emma-Ihrer-Saal, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin

Juso-Treffen: entfällt! Vorverlegt auf den 21.8.
28.08.2019, 19:15 Uhr - 21.08.2019

Kiezkantine, Oderberger Straße 50, 10435 Berlin

Ausschuss für Verkehr und öffentliche Ordnung
29.08.2019, 17:15 Uhr - 19:15 Uhr

Rathaus Pankow, Emma-Ihrer-Saal, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin

Alle Termine

Suchen