24.06.2020 in Kiez von SPD-Abteilung 12 | Helmholtzplatz

Rettet das Kino Colosseum!

 

Gemeinsam mit der SPD Mauerpark haben wir einen Antrag zur Rettung des Kinos an den Kreisvorstand der SPD Pankow gestellt: 

"Kino Colosseum retten!


Die SPD-Pankow erklärt sich solidarisch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kinos Colosseum im Prenzlauer Berg und setzt sich für den Fortbetrieb des fast 100jährigen Kinostandorts in der Schönhauser Allee 123. Wir fordern den Bezirk Pankow und das Land Berlin auf, unverzüglich alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um dessen Fortbestand dauerhaft zu sichern. Das Bezirksamt wird aufgefordert, der Bezirksverordnetenversammlung umgehend einen Bericht darüber vorzulegen, was bereits unternommen worden ist, um das Colosseum zu erhalten.

 

11.04.2020 in Kiez von Tino Schopf

Skaterbahn im Friedrichshainer Volkspark fertiggestellt

 

Aufgrund der derzeitigen Coronapandemie fand am 13. März leider keine feierliche Eröffnung vor Ort statt. Hoffen wir, dass die Skaterbahn nach Corona schnell freigegeben wird und dann doppelt so viel Spaß bereitet.

Schöne Ostern!

 

06.02.2020 in Kiez von SPD-Abteilung 12 | Helmholtzplatz

Wir haben einen neuen Abteilungsvorstand gewählt!

 

Herzlichen Glückwunsch an unseren neuen geschäftsführenden Vorstand!

Von links nach rechts: Clara West (stellv. Vorsitzende), Katharina Sexauer (stellv. Vorsitzende), Henning Witzel (Schriftführer), Martin Müller (Vorsitzender), Markus Roick (Kassierer) und Annette Unger (stellv. Vorsitzende).

 

20.01.2020 in Kiez von SPD-Abteilung 12 | Helmholtzplatz

Vorstandswahl der SPD Helmholtzplatz-Humannplatz

 
Am 28.01. ist es wieder soweit: Vorstandswahlen

Alle zwei Jahre wird gewählt- in der SPD. Von der Spitze bis zur Basis. Konkret heisst das: am 28. Januar 2020 bestimmen die Genossinnen und Genossen am Helmholtzplatz und Humannplatz über den Vorstand der SPD-Abteilung für die nächsten zwei Jahre. Das ganze findet im En Passant ab 19:30 Uhr statt, eingeladen sind alle Mitglieder. Aber wie jede Sitzung der SPD ist diese auch öffentlich. Wer also einen Blick in die Herzkammer der innerparteilichen Demokratie werfen will, kann das hier tun. 

 

15.11.2019 in Kiez von SPD-Abteilung 12 | Helmholtzplatz

Öffentliche Filmvorführung: "Die Mauer, unsere Familie und wir"

 

Der Prenzlauer Berg lag früher in einem anderen Land - der DDR. Seit dreißig Jahren ist das Geschichte, aber immer noch auch Lebensgeschichte. Wie lebte es sich in der DDR? Wie weit wirkt die deutsche Teilung bis heute nach? 30 Jahre nach dem Fall der Mauer sind Unterschiede zwischen Ost- und West noch zu spüren. Wie blickt die junge Generation auf den Mauerfall und auf das vereinte Land? Um diese Fragen geht es am Montag, den 2. Dezember 2019 ab 20 Uhr im En Passant (Schönhauser Allee 58, Ecke Gneiststr.)

 

Suchen