26.11.2021 in BVV von SPD-Fraktion Pankow

SPD-Faktion Pankow sucht Bürgerdeputierte für die Ausschussarbeit!

 

Die SPD- Fraktion sucht Bürgerdeputierte für folgende Ausschüsse:

  • Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Digitalisierung und Verwaltungsmodernisierung
  • Ausschuss für Schule und Sport
  • Ausschuss für Weiterbildung und Kultur
  • Ausschuss für Finanzen, Immobilien, Personal und Energiemanagement
  • Gleichstellung und Bürger:innenbeteiligung
  • Ausschuss für Mobilität und Öffentliche Ordnung
  • Ausschuss für Klimaschutz, Grünanlagen, Spielplätze, Umwelt und Natur
  • Ausschuss für Stadtentwicklung, Bebauungsplanung und Genehmigungen
  • Ausschuss für Soziales, Senior*innen und Gesundheit

Bürgerdeputierte sind ehrenamtlich tätige, sachkundige Personen, die auf Vorschlag der Fraktion als stimmberechtigte Mitglieder in den Ausschüssen der BVV mitarbeiten. Erwartet werden Sachkunde, Interesse und die aktive Mitarbeit an Ausschuss- Fraktions- und Arbeitskreissitzungen.

Bewerber:innen senden bitte bis zum 10.12.2021 eine formlose, schriftliche Bewerbung mit Angabe der Kontaktdaten und einigen aussagekräftigen Angaben zum persönlichen Hintergrund ausschließlich per Mail an spd-fraktion-pankow@berlin.de .

Unmittelbare Nachrücker:innen der BVV-Liste werden bevorzugt ausgewählt werden. Außerdem haben viele Bürgerdeputierte der letzten Wahlperiode ihr Interesse bekundet weiterhin zur Verfügung zu stehen. Wir streben eine möglichst paritätische Besetzung an, so dass wir uns als Fraktion insbesondere über Frauen als Verstärkungen unserer fachlichen Teams freuen würden. Wir bitten deshalb herzlich um Bewerbung von Frauen. Die Teilnahme an Fraktionssitzungen und die Beteiligung an Debatten ist ausdrücklich erwünscht.

Eine persönliche Vorstellung in der Fraktion ist für den 13.12.2021 um 18:00 Uhr vorgesehen.

 

22.11.2021 in Wahlkreis von Tino Schopf

Spendenaktion für den Strassenfeger geht weiter

 

Heute konnte ich wieder eine Vielzahl an Sachspenden beim Strassenfeger e.V. vorbeibringen. Vielen Dank für die zahlreichen Spenden. Teilweise sind nagelneue Sachen dabei. Wer noch Spenden hat, kann diese gern zu meinen Bürozeiten vorbeibringen oder einen Termin zum Abholen ausmachen. Ich komme auch gern bei Ihnen zu Hause vorbei.

 

16.11.2021 in Verkehr von Tino Schopf

Hände weg von der Zerschlagung der Deutschen Bahn

 

Die Deutsche Bahn ist dem Allgemeinwohl verpflichtet. Sie transportiert jeden Tag Millionen Fahrgäste durch Deutschland. Diesen sichere, zuverlässige und preisgünstige Mobilität anzubieten, ist das Kerngeschäft der DB AG.

Durch eine Zerschlagung von Netz und Betrieb sind diese Leistungen bedroht, weshalb SPD Berlin, SPD-Fraktion Berlin und SPD-Fraktion im Bundestag uns klipp und klar dagegen positionieren und uns mit der EVG zeigen! Wer ebenfalls lautstark seine Stimme erheben möchte, kann zur Auftaktkundgebung vor die Bundesgeschäftsstellen von Grünen und FDP ziehen!

Los geht's!

 

15.11.2021 in Wahlkreis von Tino Schopf

Bring food - get a Glühwein!

 

Strassenfeger - Das ist mehr als Schlafplätze an obdachlose Menschen bereitzustellen. Der Strassenfeger bietet umfassende Sozialberatung, sammelt Spenden und bietet vor allem auch soziale Wärme. Bei Sorgen und Problemen hat das Team des Strassenfegers immer ein offenes Ohr für die Betroffenen.

Am 26. November lädt der Strassenfeger zwischen 17 und 21 Uhr herzlich zu einem Glühwein und netten Beisammensein in den Kiezladen in der Oderberger Straße 12 ein. Da der Strassenfeger für obdachlose Menschen täglich frisch kocht, um seine Gäste mit einer vollwertigen Mahlzeit zu versorgen, wird herzlich um eine Lebensmittelspende gebeten.

Alles was benötigt wird, finden Sie hier.

 

15.11.2021 in Allgemein von SPD Niederschönhausen-Blankenfelde

Gedenken zum Volkstrauertag in er Schönholzer Heide

 
Gedenken aller Vertreterinnen am zentralen Obelisken des sowjetischen Ehrenmales in Schönholz (Foto Torsten Hofer)

Am 13-11.2021 fanden, anlässlich des Volkstrauertages, verschiedene Gedenkveranstaltungen zum Gedenken der Opfer von Kriegen, Gewaltherrschaft und Extremismus statt. So auch im Bereich unserer Abteilung.

 

Suchen