20.11.2018 in BVV von SPD-Fraktion Pankow

18 Anträge der SPD-Fraktion zur 20.BVV am 28.11.2018

 

Die SPD- Fraktion ist mit 18 Anträgen in der 20.BVV am 28.11.18 vertreten! 

 

Unter folgendem Link können sich Interessierte einen Überblick über alle Anträge verschaffen.

Über einen Besuch würden wir uns auch sehr freuen.

 

19.11.2018 in Kiez von SPD Blankenburg-Heinersdorf

Anpacken mit der Zukunftswerkstatt Heinersdorf

 

Unsere Genossinnen und Genossen waren dieses Wochenende nicht nur auf dem Parteitag aktiv. Gemeinsam mit vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern halfen wir am Freitag beim Laubharken im Kastanienwäldchen gegenüber dem Wasserturm in Heinersdorf. Organisiert wird diese Aktion traditionell von der Zukunftswerkstatt Heinersdorf.

 

16.11.2018 in Wahlkreis von Tino Schopf

Bundesweiter Vorlesetag 2018

 

Ich war wieder mit dabei, beim bundesweiten Vorlesetag! Beim bundesweiten Vorlesetag am heutigen 16. November lesen Politiker bundesweit wieder in Schulen, Kitas, Bibliotheken und anderen Einrichtungen vor. Der Aktionstag findet traditionell jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.

Auch in diesem Jahr nutze ich wieder diese Gelegenheit, um als Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin in Schulen und Kitas vorzulesen. Diesmal las ich den Klassen 4b und 5b der Paul-Lincke-Grundschule aus den Büchern „Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch„ und „Der Bus von Rosa Parks“ sowie den Kindern der „Wackelzahn-Gruppe“ der Kita Sonnenmäuse aus dem Buch „Irgendwie Anders“ vor. Spaß hat's gemacht! 

 

16.11.2018 in Bezirk von Torsten Schneider, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

Vorlesetag 2018: Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat

 

Zum bundesweiten Vorlesetag habe ich in diesem Jahr an der Arnold-Zweig-Grundschule in der Wollankstraße vorgetragen. Die Klasse 4c verlangte nach einer "coolen" Geschichte. Auf Empfehlung Wiebke Schlesers von der zurecht wiederholt ausgezeichneten Kinderbuchhandlung BuchSegler in der Florastraße wurde es daraufhin das Buch "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" von Marc-Uwe Kling. 

Die Neugierde unter den Kindern war groß zu erfahren, wie ein Leben ohne Internet aussieht. Die Buchempfehlung war sehr, sehr lustig und gefiel den Schülerinnen und Schülern. Viele Kinder sagten, sie wollten das Buch noch einmal selbst lesen. Wenn der heutige Vorlesetag ein Beitrag zum Selberlesen gewesen ist, freut mich das sehr. Das Buch habe ich auch in diesem Jahr der Schulbibiothek überlassen, damit die Kinder es sich ausleihen können.

 

 

 

14.11.2018 in Wahlkreis von Torsten Schneider, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

Einladung zum Wahlkreistag am 23. November

 

Am 23. November lege ich beim Besuchstag in meinem Wahlkreis ein weiteres Mal den Schwerpunkt auf soziale Einrichtungen. Nach vielen Jahren finde ich die Gelegenheit, wieder die Delphin-Werkstätten, das Franziskanerkloster sowie den Kinderbauernhof Pinke-Panke zu besuchen. Alle drei Einrichtungen haben große Bedeutung weit über das Pankower Zentrum hinaus. Der Besuch des Franziskanerklosters ist öffentlich, ins Gespräch kommen können Sie mit mir auch beim Infostand der SPD-Fraktion vor dem Rathaus Center ab 13.30 Uhr. 

Ich möchte Sie auch einladen, am 23. November den Informationsabend des Bezirksamtes Pankow über das Bauvorhaben auf dem ehemaligen Rangierbahnhof (sog. Pankower Tor) in der Hoffnungskirche zu besuchen. Nach Unterzeichnung der Absichtserklärung zwischen dem Bezirk Pankow, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und dem Eigentümer des Geländes zur Beendigung des langjährigen Gezerres um die Bebauung der Brache am 25. April, ist es höchste Zeit, dass alle Pankowerinnen und Pankower über konkrete Planungen und zeitliche Perspektiven informiert werden. 

Den Flyer zu meinem Wahlkreistag können Sie hier herunterladen

 

Suchen