Stand und Perspektiven des Schulbaus und der -sanierung in Pankow

Veröffentlicht am 10.06.2021 in Bildung

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

Pankow ist ein stark wachsender und für Familien attraktiver Bezirk. Durch steigende Schüler*innen-Zahlen besteht in den kommenden Jahren ein zusätzlicher Bedarf von ca. 10.000 Schulplätzen.

Die SPD-Abteilungen Niederschönhausen-Blankenfelde, Blankenburg-Heinersdorf, Weißensee-City und Pankow-Süd laden Sie daher zu einer öffentlichen Online-Podiumsdiskussion ein.

Über den Stand und die Perspektiven des Schulbaus und der Schulsanierung in Pankow sprechen am 16. Juni 2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr:

  • Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie
  • Dennis Buchner, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses für Weißensee-Nord, Blankenburg und die Stadtrandsiedlung Malchow, Sprecher für Sport und Berufsschulen
  • Katja Ahrens, Kandidatin der SPD für die Bezirksverordnetenversammlung Pankow und Elternvertreterin
  • Tillman Wormuth, Direktkandidat der SPD für das Abgeordnetenhaus aus Pankow-Süd und Heinersdorf

Eine Registrierung vorab ist nicht notwendig. Den direkten Link zur Teilnahme an der Veranstaltung finden Sie am 16. Juni 2021 ab 19:25 Uhr hier: https://www.tillman-wormuth.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine spannende Diskussion.

Mit solidarischen Grüßen

Sarah Neumeyer, Tobias Hüchtemann, Alina Rebholz, Walter Birkhan, Georg Heyn, Till Graßmann

 
 

Homepage SPD Blankenburg-Heinersdorf

Suchen