Ohne Wartezeiten in die Bürgerämter

Veröffentlicht am 22.02.2019 in Pressemitteilung

Zur 22. Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin wurde auf Initiative der SPD-Fraktion der Antrag „Aktuelle Wartezeiten und Anzahl der Wartenden ohne Termin in Bürgerämtern online verfolgen“ in den Ausschuss für Bürgerbeteiligung, Eingaben und Beschwerden überwiesen. Der Antrag sieht eine Erleichterung für Bürgerinnen und Bürger vor, die ohne Termin in einem Bürgeramt ihr Anliegen vortragen möchten.

 

Auf den Seiten der Bürgerämter soll demnach über die aktuelle Wartezeit und über die Anzahl der zu wartenden Bürgerinnen und Bürger informiert werden. Dazu unsere Antragsstellerinnen Annette Unger und Tannaz Falaknaz: „Eine Online-Einsicht soll nicht nur die Entscheidung zur Fahrt in ein bestimmtes Bürgeramt beeinflussen, sondern auch navigieren können, in welchen anderen Bürgerämtern aktuell wenig Menschen warten.“ Eine Koordinierung zwischen den Bürgerämtern soll die maximale Effektivität hervorbringen und zudem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlasten.

Aktuelle Wartezeiten und Anzahl der Wartenden ohne Termin in Bürgerämtern online verfolgen

 

 

 
 

Homepage SPD-Fraktion Pankow

Suchen