Kita-Dialog

Veröffentlicht am 25.09.2015 in Bundestag

Im Rahmen des Kita-Dialoges der SPD-Bundestagsfraktion hospitierte ich am 17. September einen Vormittag lang in der neuen Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt in Wilhelmsruh, eine sehr spannende Erfahrung für mich. Am Nachmittag führte ich ein Fachgespräch mit Eltern und Erzieherinnen der Kita zur aktuellen Lage und zu den Perspektiven der Kindertagesbetreuung. Zwei zentrale Forderungen von Eltern und Erziehern sind:  Erstens, dass die frei gewordenen Mittel aus dem Betreuungsgeld zur Qualitätssicherung und zur Qualitätssteigerung in den Kitas verwendet werden. Hier sind insbesondere die Verbesserung des Betreuungsschlüssels und die Bezahlung der Erzieherinnen und Erzieher zu berücksichtigen. Zweitens, bedarf es im stetig wachsenden Bezirk einer deutlichen Verbesserung des Vergabeverfahrens bei wohnortnahen Kitaplätzen. Dies sind Ansatzpunkte die ich gerne aufnehme und mit den politisch Verantwortlichen weiterdiskutiere.

 

Nächste Termine

Ortsteilspaziergang durch Wilhelmsruh mit „Wilhelm gibt keine Ruh“
18.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Kiezbüro von Wilhelm gibt keine Ruh, Hauptstraße 21 / Ecke Edelweiß-Straße, 13158 Berlin

AG60plus: Sommerfest
22.06.2024, 14:00 Uhr

Garten der Quasselstube, Romain-Rolland-Straße 138, 13089 Berlin

AG60plus: Mitgliederversammlung
26.06.2024, 15:00 Uhr

Quasselstube, Romain-Rolland-Straße 138, 13089 Berlin


Alle Termine

Jetzt in die SPD!

Spende an SPD Pankow

Melde rechte Vorfälle

Wir auf Facebook

Wir auf Instagram