Gut alt werden in Pankow

Veröffentlicht am 13.09.2021 in Abteilung

Diskussionsveranstaltung der SPD Pankow-Süd in Kooperation mit der SPD Pankow am 14. September um 20 Uhr

mit:

Franz Müntefering

  • Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO)

  • Präsident des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB)

Franz Müntefering skizziert, welche Voraussetzungen der Staat für ein gutes Leben im Alter schaffen muss, was die Kommunen leisten und was die Senior:innen dazu selbst beitragen müssen.

Rona Tietje

  • Stadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales

  • Bezirksbürgermeisterkandidatin

Rona Tietje stellt vor, was die SPD Berlin und im Besonderen die SPD Pankow vorhaben, um Pankow noch Senior:innen-freundlicher zu gestalten

Welche Meinung und Vorstellungen haben Sie zu diesen Fragen? Das interessiert uns! Wir möchten mit Ihnen darüber sprechen, was wir tun können, um in unserem Bezirk ein gutes Leben im Alter zu ermöglichen.

Dafür werden auch dabei sein:

  • Klaus Mindrup, Kandidat für den Bundestag

  • Tillman Wormuth, Kandidat für das Abgeordnetenhaus für Pankow-Süd und Heinersdorf

  • Katja Ahrens & Birgit Mickley Kandidatinnen für die Bezirksverordnetenversammlung

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

14. September 2021 | 20:00-21:30 Uhr

Kulturkantine, Saarbrücker Straße 24, Haus E, 10405 Berlin 

 
 

Homepage SPD Pankow-Süd

Suchen