Bizetstraße - Mobilitätswende im Kleinen

Veröffentlicht am 17.07.2020 in Wahlkreis

In der Bizetstraße in Höhe der Herbert-Baum-Straße befindet sich seit 2017 „mein“ erster Zebrastreifen im Wahlkreis. Dieser ist das Resultat vieler Beschwerden von Eltern und Anwohnern, die ihre Kinder morgens nicht unbeaufsichtigt zur Schule gehen lassen wollten. Man bat mich um Unterstützung, die ich gern geleistet habe. Der Zebrastreifen ist nun ein weiterer Baustein in einer sichereren Verkehrspolitik für das Weißenseer Komponistenviertel.

 

 
 

Homepage Tino Schopf

Suchen