Tempo 30 in der Thaerstraße

Veröffentlicht am 29.09.2021 in Wahlkreis

In der Thaerstraße kam es laut einer Anwohnerin oft zu überhöhten Geschwindigkeiten beim Kfz-Verkehr. Nachdem sie sich an mich mit der Frage wandte, was man dort tun könne, empfahl ich ihr, eine Petition an das Berliner Abgeordnetenhaus zu richten.

Denn: Durch die angrenzende Kita, Schule und Seniorenheim ist aus meiner Sicht schnelles Handeln erforderlich! Der Petitionsausschuss hat nun erfreulicherweise sehr zeitnah mitgeteilt, dass aufgrund der Lage der Zugänge dieser Einrichtungen die Voraussetzungen erfüllt sind, wonach die Möglichkeit eröffnet wird, in unmittelbaren Zuständigkeitsbereichen von Kindertagesstätten und Seniorenheimen Tempo 30 anzuordnen. Die Verwaltung beabsichtigt daher, in der Thaerstraße zwischen der Hermann-Blankenstein-Straße und der Hausburgstraße die Geschwindigkeit montags bis freitags von 6.00 bis 18.00 Uhr zu reduzieren.

Schön, dass hier so schnell geholfen werden konnte.

 
 

Homepage Tino Schopf

Suchen