Praxistage während des Ulaubs

Veröffentlicht am 20.08.2022 in Wirtschaft

Den Alltag der Landeseigenen hautnah erleben! Einen Teil meines Urlaubes nutzte ich, um die Abläufe bei unseren Berliner Unternehmen besser zu verstehen und mit den Beschäftigten ins Gespräch zu kommen. Im Westhafen fuhr ich mit einer Lok und besuchte den Großmarkt. Die Berliner Stadtwerke ermöglichten mir, ganz nach oben auf ein Windrad zu steigen und die Produktion von Ökostrom aus einer anderen Perspektive zu beobachten. Dank der BSR hatte ich einen „Schnupperkurs“ in einer Biogasanlage und weiß auch, dass unsere Stadtreinigung auch kompostiert. Zum Abschluss der Hospitationen erhielt ich beim zweitgrößten Wärmeversorger Berlins, der BTB GmbH, Einblick in die Kraft-Wärme-Kopplung aus Altholz und begutachtete die fortgeschrittenen Arbeiten an den Flusswasser-Großwärmepumpen- an der Spree in Schöneweide.

Ein ganz großes Dankeschön an alle Unternehmen und Anstalten. Sie sichern die Ver- und Entsorgung in unserer Stadt und investieren in die Erneuerbaren. Diesen Weg gilt es konsequent weiterzugehen und ich unterstütze Sie darin.

 

Homepage Tino Schopf

Nächste Termine

Ortsteilspaziergang durch Wilhelmsruh mit „Wilhelm gibt keine Ruh“
18.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Kiezbüro von Wilhelm gibt keine Ruh, Hauptstraße 21 / Ecke Edelweiß-Straße, 13158 Berlin

AG60plus: Sommerfest
22.06.2024, 14:00 Uhr

Garten der Quasselstube, Romain-Rolland-Straße 138, 13089 Berlin

AG60plus: Mitgliederversammlung
26.06.2024, 15:00 Uhr

Quasselstube, Romain-Rolland-Straße 138, 13089 Berlin


Alle Termine

Jetzt in die SPD!

Spende an SPD Pankow

Melde rechte Vorfälle

Wir auf Facebook

Wir auf Instagram