Milieuschutz für das Gebiet Danziger Straße Ost!

Veröffentlicht am 04.12.2019 in Pressemitteilung

Gemeinsam mit Mitbürger*innen des Gebiets Danziger Straße Ost haben wir einen Antrag formuliert zur Festsetzung des sozialen Erhaltungsrechts mit der Umgrenzung Kniprodestraße, Conrad-Blenkle-Straße/Fritz-Riedel-Straße, Landsberger Allee und Danziger Straße.

 

Zur 28. Bezirksverordnetenversammlung hat die BVV Pankow einer Beschlussempfehlung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen zugestimmt, der den Schutz von 400 bis 600 verdrängungsgefährdeter Haushalte vorsieht. Wir stärken weiter die Rechte von Mieter*innen und stehen für den Schutz dieser ein. Der Erlass des Milieuschutzes in diesem Gebiet ist längst überfällig.

Dazu unsere Antragsteller Mike Szidat: „Mit diesem überfälligen Lückenschluss schaffen wir die Grundlage für einen verbesserten Schutz der Anwohner*innen vor Mietspekulation, Luxusmodernisierung und Umwandlung in Eigentumswohnungen in einem weiteren Teil Pankows, dem hoffentlich weitere folgen werden.“

 Soziales Erhaltungsrecht für das Gebiet Danziger Straße Ost

 
 

Homepage SPD-Fraktion Pankow

Suchen