Gut gerüstet in den Wahlkampf – Spendenaufruf für ein Lastenfahrrad

Veröffentlicht am 21.11.2015 in Abteilung

Lastenfahrrad im Wahlkampf, hier das der Abteilung 15 - Kollwitzplatz, Winskiez, Kastanienallee

Für einen aktiven und flexiblen Wahlkampf zum Abgeordnetenhaus und zur Be­zirks­ver­ord­neten­ver­samm­lung im kommenden Jahr wollen wir uns gut ausstatten und ein Lastenfahrrad anschaffen. Dafür brauchen wir die Hilfe aller Mitglieder und Unterstützer.

Schon im Europawahlkampf 2015 kam die Idee in der Abteilung auf, ein Lastenfahrrad zu beschaffen. Damals leider nicht verwirklichbar, versuchen wir nun mit deiner Hilfe die Idee umzusetzen.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Das Lastenfahrrad soll zum Transport, beispielsweise von Plakaten und Infomaterial dienen und am Verteilort zum ansehnlichen mobilen Infostand umgebaut werden können. Auch die schwierige Situation mit der Parkplatzsuche würde für die aktiven Genossinnen und Genossen entfallen.

Nun kommt der Haken: Ein gutes Lastenfahrrad, dass uns durch mehrere Wahlkämpfe führt, kostet mindestens 1.300 EUR, dies überfordert die Kasse der Abteilung.

Wir möchten dich daher um eine Spende bitten!

Bei Bedarf kann für deine Spende eine Spendenquittung ausgestellt werden.

Spenden bitte auf das Konto der Abteilung bei der Berliner Volksbank überweisen:

Kontoinhaber: SPD Pankow Ortsabteilung Alt-Pankow
IBAN: DE73 1005 0000 0190 7910 47

BIC: BELADEBEXXX
Verwendungszweck: Spende Lastenfahrrad

Bei Fragen steht dir der Vorstand unter der Schaltfläche „Kontakt“ zur Verfügung.
 
Allen Spenderinnen und Spendern schon jetzt herzlichen Dank!
 
 

Homepage SPD Alt-Pankow

Suchen