Energieministertreffen in Hannover

Veröffentlicht am 14.09.2022 in Wirtschaft

Heute vertrat ich unseren Senator beim Energieministertreffen der Länder in Hannover, um über die Versorgungssicherheit und die hohen Energiepreise zu beraten. Wir fordern die Bundesregierung auf, schnellstmöglich ein Modell zur Begrenzung von Energiepreissteigerungen für Gas, Strom und Wärme als wichtigen Beitrag für Planungssicherheit und Versorgungssicherheit von Unternehmen und privaten Haushalten zu schaffen - zum Beispiel Energiepreisdeckelung - das auch Anreize zum Energiesparen beinhaltet und sozial gerecht ist. Besonders unterstütze ich den für Berlin wichtigen Beschluss zum massiven Ausbau von Solaranlagen.

https://energieministertreffen.de/dokumente/

 
 

Homepage Tino Schopf

Suchen