23.08.2016 in Bundestag

Andrea Nahles, Rona Tietje und Klaus Mindrup zu Besuch im FabLab

 

Gemeinsam mit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles und Pankows Bürgermeisterkandidatin Rona Tietje besuchte Klaus Mindrup am 19. August das FabLab (Fabrication Laboratory) Berlin im Prenzlauer Berg. Nach einer kleinen Führung diskutierten sie gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Maker-Bewegung über die Zukunft der Arbeit sowie das landes- und bundesweite Potenzial hinter dem Wachstum der Start-Up-Szene.

Klar ist, Berlins Start-Ups wachsen rasant. Nicht nur vor dem Hintergrund, dass diese Szene in wenigen Jahren zu den größten Arbeitgebern der Stadt gehören wird, ist es wichtig, die Innovationskultur Deutschlands zu fördern und stetig zu begleiten.

23.08.2016 in Wahlen von SPD-Abteilung 03 Wilhelmsruh-Rosenthal

Unsere Kandidatin und unser Kandidat für die Bezirksverordnetenversammlung Pankow

 

Claudia Hakelberg
(BVV-Liste Platz 9):

  • Dipl.-Kauffrau, verheiratet, zwei Kinder
  • Stellv. Bürgerdeputierte im Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen

Michael Lange
(BVV-Nachrücker):

  • Energieberater, verheiratet, eine Tochter
  • Stellv. Bürgerdeputierter im Ausschuss für Eingaben und Beschwerden + Umwelt und Naturschutz

 

Für Wilhelmsruh und Rosenthal in die BVV

23.08.2016 in Bezirk von Torsten Schneider, MdA

Bürgerbeteiligung beim Neubau der Schwimmhalle Pankow

 

Unsere neue Schwimmhalle an der Wolfshagener Straße wird seit dem gestrigen Montag erstmals konkret sichtbar: Auf dem Gelände des Freibades haben wir mit den Berliner Bäderbetrieben in einer Auftaktveranstaltung die Präsentation von Ideen für eine Neugestaltung eröffnet. Bis zum 22. September können sich die Berlinerinnen und Berliner die Entwürfe ansehen und eigene Ideen beisteuern. Den Begleitkatalog mit weiteren Entwürfen gibt es an der Kasse des Freibades. Wir haben im Abgeordnetenhaus 30 Millionen Euro für die Neuerrichtung einer Schwimmhalle und zusätzlicher Angebote bereit gestellt, die den vielfältigen Anforderungen an das ganzjährige Schwimmen gerecht wird. Trotz der wachsenden Nachfrage im Boombezirk Pankow war dies angesichts der prekären Haushaltslage des Landes Berlin mit einem langwierigen Überzeugungsprozess verknüpft. Viele gute Ideen wurden seit Schließung der alten Schwimmhalle in Pankow für eine Wiedereröffnung entwickelt. Ich wünsche mir, dass diese Kreativität nun in das neue Bad einfließt. Details zum Verfahren der Beteiligung liefern die Bäderbetriebe auf dieser Webseite.

 

23.08.2016 in Ankündigung

Außenpolitik in stürmischen Zeiten - mit Frank-Walter Steinmeier

 

Ob Türkei- oder Ukraine-Krise, Flucht, Terroranschläge, Brexit oder US-Wahlen - wir erleben stürmische Zeiten. Dazu kommt Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier zu uns. Im Gespräch mit unserem Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup skizziert er Konflikte und Problemlagen der Weltpolitik und stellt öffentlich seine Lösungsansätze sozialdemokratischer Außenpolitik vor.

Wir laden herzlich ein zur Diskussionsveranstaltung 

Außenpolitik in stürmischen Zeiten

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Klaus Mindrup, MdB

Anmeldungen bitte bis 1. September an Email: Wahlkreis(at)klaus-mindrup.de

22.08.2016 in Ankündigung von SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde

Pankower Salon mit Iris Gleicke

 

Zu Gast im nächsten Pankower Salon ist diesmal die Ost-Beauftragte der Bundesregierung Iris Gleicke!

Wir laden Sie recht herzlich ein zum fünften Pankower Salon

  • am Freitag, den 9. September 2016,
  • um 20 Uhr,
  • in die Brotfabrik, Caligariplatz 1, 13086 Berlin.

Wir sprechen mit Iris Gleicke über die Frage, was Ost und West 26 Jahre nach der Einheit eint, aber vielleicht auch noch teilt. Es geht darum, für gleiche Lebensverhältnisse in Ost und West zu sorgen, die Ost-Renten anzugleichen und gute Arbeitsplätze zu schaffen, von denen man leben kann. Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Moderiert wird der Pankower Salon von Clara West. Musikalisch begleitet wird der Abend durch Salonmusik.

Eine Veranstaltung der Initiativgruppe "SPD Pankow: transparenter, direkter, demokratischer!".

Der Pankower Salon ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos:

Suchen