25.04.2019 in Ankündigung von SPD Alt-Pankow

Einladung zum Maifest im Bürgerpark

 

Am 1. Mai findet von 13.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerpark in der Nähe des Kinderbauernhofs Pinke Panke zum 30. Mal das Maifest der Pankower SPD statt. Wir freuen uns auf ein umfangreiches Kinderprogramm inklusive einer Aufführung des Pankower Kindertheaters Varia Vineta. Das Programm mit Livemusik der Musikschule Béla Bartók und des Gemischten Chors Pankow veröffentlichen wir in Kürze. Kaffee und Kuchen, Bier, Softdrinks und Hot Dogs werden für das leibliche Wohl angeboten.
 


Wir informieren zu den Europawahlen und zur Arbeit der SPD in Pankow, unsere Kandidatin zur Wahl ins Europaparlament, die Sozialpolitikerin Gaby Bischoff steht für Gespräche ebenso wie Pankower SPD-Politiker aus Bundestag, Abgeordnetenhaus, Bezirksamt und BVV zur Verfügung. Angekündigt haben sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup, das Mitglied des SPD-Parteivorstandes Ralf Stegner, Bildungssenatorin Sandra Scheeres, der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus und Abgeordnete für das Pankower Zentrum, Torsten Schneider, und viele weitere SPD-Politikerinnen und SPD-Politiker aus dem Bezirk und dem Land.

 

25.04.2019 in Wahlkreis von Tino Schopf

657 Unterschriften in zwölf Stunden

 

Die Postbank beabsichtigt die Schließung ihrer Filiale im MühlenbergCenter. Dagegen regt sich Widerstand in der Anwohnerschaft, denn viele Menschen sind auf die Postfiliale angewiesen.

Innerhalb von zwölf Stunden haben wir zusammen mit Vertretern des Nachbarschaftsverbundes Mühlenkiez vor dem MühlenbergCenter 657 Unterschriften zum Erhalt der Post bzw. Postbankfiliale gesammelt. Die Unterstützungsunterschriften befinden sich nun per Einschreiben auf dem Weg zum Vorstand der Postbank. Vielen Dank für zahlreiche Unterstützung!

 

24.04.2019 in Abteilung von SPD Prenzlauer Berg NordOst

Tür-zu-Tür-Wahlkampf zur Europawahl im Carl-Legien-Kiez gestartet

 

Heute Nachmittag waren wir auf unserer ersten klassischen Tür-zu-Tür-Wahlkampftour im Carl-Legien-Kiez.
 
Die namensgebende Siedlung ist UNESCO-Weltkulturerbe und gilt als herausragendes Beispiel für den sozialen Wohnungsbau der Berliner Moderne. Der Namenspate 'Carl Legien' war Gewerkschafter, Mitglied der SPD und Abgeordneter. Die Siedlung steht unter Denkmalschutz und ist bis heute bewohnt.
 
Unser Team kam mit einigen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch, um auf das Programm der SPD und auf Gaby Bischoff aufmerksam zu machen. Wir erhielten viel Zuspruch für die SPD und unser politisches Engagement. Besonderes Interesse galt unserem Hinweis auf die Briefwahl.
 
Auch kommunale Themen sind besprochen worden, beispielsweise die Parkraumbewirtschaftung für das touristisch stark frequentierte Gebiet.
 
Das nächste Mal sind wir am 26. April zwischen 17 - 19 Uhr im Carl-Legien-Kiez und seinen vielen Treppenstufen unterwegs.
 

24.04.2019 in Verkehr von Tino Schopf

Citymaut für Berlin?

 
© N-Media-Images-Fotolia

In vielen Städten und Kommunen gleichen sich die Probleme: Zu viele Autos, Staus in der Innenstadt, hohe Schadstoffemissionen, schlechte Luft; es droht ein Verkehrskollaps. Um den privaten Autoverkehr zu beschränken, verfolgen die Kommunen unterschiedliche Lösungsansätze. Ziel ist es, den Park- und Suchverkehr zu reduzieren, Fußgängern und Radfahrern mehr Raum zu geben, um damit die Städte als Einkaufs- und Lebensorte attraktiver zu machen. Fahrverbote, kostenfreier ÖPNV oder die Einführung einer Citymaut werden diskutiert. Für eine nachhaltige Mobilität bedarf es aus der Sicht der SPD-Fraktion einer Gesamtstrategie statt einer Einzelmaßnahme.

 

23.04.2019 in Bezirk von SPD Französisch Buchholz

[Position] Behutsame Entwicklung der Elisabeth-Aue

 

Die Diskussion um die Nutzung der Elisabeth-Aue schreitet voran. Wir als SPD Französisch Buchholz nehmen eine Neubewertung unserer Positionierung zur Entwicklung der Elisabeth-Aue  vor dem Hintergrund des stetigen Wachstums der Stadt und der aktuell neuen Planungen für ein groß angelegtes Gewerbegebiet auf den Flächen entlang der Bucher Str. im Ortsteil Französisch Buchholz vor.

 

Suchen