07.04.2017 in Topartikel Berlin

Flughafen Tegel schließen

 

Die SPD Pankow hält an ihrer Position unverändert fest, den Flughafen Tegel so schnell wie möglich zu schließen. Die Argumente zur Beendigung des innerstädtischen Flugbetriebs sind weiterhin richtig. Die Flughafenkampagne rund um die FDP weiß selbst, dass ein Weiterbetrieb unmöglich ist und hat deshalb keinen Gesetzentwurf vorgelegt. Die Desinformation hat bei den Pankowerinnen und Pankowern nicht verfangen. Lediglich 3,4 Prozent der Stimmberechtigten im Bezirk unterzeichneten das Volksbegehren. Berlin braucht TXL nicht, Berlin braucht den BER.

17.04.2017 in Sport von SPD Blankenburg-Heinersdorf

Stadionneubau Hertha BSC

 

Dennis Buchner zum geplanten Stadionneubau von Hertha BSC:

Hertha BSC plant derzeit einen Stadionneubau für ein neues reines Fußballstadion. Zu Beginn der Planung stellte sich Ingo Schiller, Geschäftsführer für die Bereiche Finanzen, Organisation, Marketing, am vergangenen Freitag den Fragen des Berliner Sportausschusses. Diskutiert wurde vor Allem der von Hertha BSC bevorzugte Standort direkt neben dem Olympiastadion. Neben infrastrukturellen Vorteilen des Standorts und dem Wunsch weiterhin in Berlin seine Heimspiele austragen zu können, ging es auch um die Probleme beim Lärmschutz, des Denkmalschutzes auf dem gesamten Olympiapark, aktuellen Bauvorhaben in der nahen Umgebung und um Europarecht bei der Grundstücksvergabe.

14.04.2017 in Kultur von SPD Prenzlauer Berg NordOst

Ausstellungseröffnung

 

In Clara West's Bürgerbüro in der Naugarder Straße 43 fand am Freitag den 24. März eine Vernissage zum Thema „Mensch und Zukunft“ statt. Den Rahmen der Veranstaltung gestaltete die Violonistin Mia Bodet mit klassischen Werken. Zahlreiche Nachbarn, Freunde, Bekannte, Verehrer und Verehrerinnen des Künstlers, der Künstler selbst und auch Genossen unserer Abteilung nahmen an der Vernissage teil. Diese wissenschaftlich-künstlerische Wanderausstellung mit Objekten von Hans-Volker Pürschel ist noch bis zum 19.Mai, jeweils zu den üblichen Öffnungszeiten, im Bürgerbüro von Clara zu bewundern.

14.04.2017 in Bezirks-SPD von SPD Prenzlauer Berg NordOst

Roland Schröder im Radio

 

Am 16.März hatte Rolf unseren BVV-Fraktionschef und Leiter des Arbeitskreises Stadtentwicklung und Verkehr, Roland Schröder, in seiner Hörfunksendung „O.K.beat“ bei alex-radio auf 91,0 zu Gast. Es ging um den Unterschied zwischen sozialdemokratischer Stadt- und Verkehrsentwicklung zu denen der anderen Parteien und ganz allgemein um Bauvorhaben und Planungen in Pankow. Die Athmosphäre war im Studio, wie immer, sehr locker, angenehm und gelöst.

13.04.2017 in Frauen von AsF Pankow

Ein Schritt zur Gleichberechtigung: das Ende des Kreidestrichs 1908

 
Einladung zum Diskussionsabend für Frauen aus Berlin.

Was heute die gläserne Decke für Frauen in der Wirtschaft ist, war in Preußen und Berlin für ihre Geschlechtsgenossinnen in der Politik der Kreidestrich und der verschwand erst mit Inkrafttreten des Reichsvereinsgesetzes ab dem 15.05.1908. Bis dahin war die Beteiligung von „Frauenzimmern“ an politischen Versammlungen, der Gründung von Vereinigungen oder gar die Mitgliedschaft in einer Partei verwehrt, vom Wahlrecht ganz zu schweigen. Das führte zu einer Notlösung, die von der preußischen Polizei bei guter Laune toleriert wurde. Bei Versammlungen wurde ein Kreidestrich gezogen, vor dem Strich die Männer, dahinter die Frauen. Letztere konnten so wenigstens der Versammlung lauschen, an der sie nicht teilnehmen durften – Applaus, Zwischenrufe oder Fragen waren aber strikt untersagt.

12.04.2017 in Wahlkreis von Tino Schopf - Ihr Abgeordneter für Prenzlauer Berg Ost und Weißensee

Erster Gedankenaustausch zum 40 jährigen Mühlenkiez-Fest

 

Der Nachbarschaftsverbund Mühlenkiez trifft sich heute Abend im KiezPavillon in der Thomas-Mann-Straße. Diskutiert wird über das Bühnenprogramm, die Infostände, und die Möglichkeiten, die die einzelnen Werbeträger zur Verfügung stellen können. Unsere Leitfragen für das erste Treffen: Welche Akteure haben wir bereits sicher? Welche Rückmeldungen gibt es bis jetzt?

Schön, dass sich mit dem Mieterbeirat Mühlenviertel, der GEWOBAG Mieterberatungsgesellschaft, der Berliner Sparkasse Greifswalder Straße, der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg, mob e.V., der Kita „Raupe Nimmersatt“, Verein Lebensqualität Michelangelostraße, dem Deutsches Rotes Kreuz, dem Kindergarten Sonnenblume Pieskower Weg und dem Schachverein ZugZwang95 e.V. so viele Akteure zusammengefunden haben, um dieses Fest zu einem Erfolg zu führen.

SPD Pankow auf Facebook

 

 

Jetzt Mitglied werden!

 

 

Rechtsextreme Vorfälle Melden

 

 

Termine

Fraktionssitzung
24.04.2017, 18:00 Uhr

Fröbelstr. 17 (Haus 7, Zimmer 100), 10405 Berlin

AfA Pankow: Flexibilisierung am Arbeitsplatz
24.04.2017, 19:00 Uhr - 24.04.2017

Kreisgeschäftsstelle, Berliner Str. 30, 13189 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Kiezbesuch
25.04.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz, Fehrbelliner Str. 92 | 10119 Berlin

Abteilungsversammlung Wilhelmsruh-Rosenthal
25.04.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Gaststätte Schaukelpferd, Schönholzer Weg 13, 13158 Berlin

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde mit Jörg Stroedter MdA
25.04.2017, 19:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Stammtisch der Abteilung
25.04.2017, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Butter, Pappelallee 73, Ecke Gneiststrasse

AG 60 plus Pankow mit Heidemarie Fischer (Landesvorsitzende AG 60plus)
26.04.2017, 15:00 Uhr - 26.04.2017

Kreisgeschäftsstelle der SPD Pankow, Berliner Straße 30, 13189 Berlin

Alle Termine

Suchen